5000 Abonnenten

100 Ausgaben pro Jahr

Sprachrohr der Region

bestens informiert

auch online verfügbar

12’000 Leser

eigenständig und neutral

Wir veröffentlichen Leserbriefe

umfassende Berichterstattung

informativer Inserateteil

BOTE VOM UNTERSEE UND RHEIN

Willkommen auf der Homepage des «Bote vom Untersee und Rhein».
Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Der «Bote» ist das wichtigste Informationsmittel für die Region Untersee und Rhein. Mit einer Auflage von knapp 5000 Exemplaren erreichen wir rund 12000 Leserinnen und Leser. Wir verstehen uns als das Sprachrohr für die Region. Zweimal wöchentlich, jeweils dienstags und freitags, berichten wir über alle Aktualitäten aus unserem Einzugsgebiet. Ob bedeutende Ereignisse, Veranstaltungen oder amtliche Mitteilungen. Wir halten unsere Abonnentinnen und Abonnenten auf dem Laufenden. Für unsere Inserenten bietet der «Bote» eine ideale Plattform. Zu günstigen Tarifen erscheint die Werbung dort, wo sie auch gelesen werden soll. Seit 1900 erscheint der «Bote». Er ist ein Produkt der Druckerei Steckborn und wird heute in der 4. Generation inhabergeführt herausgegeben.

Unsere aktuellen Beiträge:

«Es gibt Vorwürfe, die kann ich einfach nicht so stehen lassen»

Der zurückgetretene Steckborner Stadtpräsident Roman Pulfer bezieht Stellung und zeigt seine Sicht der Dinge auf

«Donnschtig-Jass» live vom Kundelfingerhof in Schlatt

In der SRF-Sendung treten ab 1. Juli bis 5. August 2021 unter anderem Bundespräsident Guy Parmelin auf

 

«nordArt»-Theaterfestival startet durch

In Stein am Rhein gibt es zwischen 11. und 21. August ganz viel Kultur zu erleben

Junge sollen über «Müllheim 2040» nachdenken

Regierungsrätin Carmen Haag war an der Jahresversammlung der CVP Ortspartei Müllheim und Umgebung zu Gast

Druckerei Steckborn

Wir sind ein moderner Familienbetrieb inmitten von Steckborn. Wir stellen hochwertige Drucksachen her für Private, Vereine, Gemeinden und Geschäfte, von der einfachen Visitenkarte bis hin zum mehrseitigen, farbigen Prospekt oder grossformatigen Plakat.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder kommen Sie persönlich vorbei, wir beraten Sie gerne und setzen alles daran, Ihre Wünsche und Vorstellungen sowohl gestalterisch, wie auch drucktechnisch umzusetzen.